Donnerstag, 21. April 2016

Mama Deluxe für mich und Auffrischung fürs Braided Top

Die Überschrift sagt schon alles - ich habe mir nach einer längeren Taschenpause endlich mal wieder eine Tasche gegönnt :-)

Andrea von Liebedinge hat einen Taschenentwurf gezeigt und so viel positive Resonanz erhalten, dass sie es zur Verkaufsreife entwickelt hat, das Ebook "Mama Deluxe" für eine Wickeltasche, große Handtasche oder sogar einen Weekender gibt es in zwei Größen, wobei die Große wirklich als Wochenendreisetasche herhalten kann, so geräumig ist sie ;-)


Und da es wieder einen Miniwinzmenschen in diesem Haushalt gibt, ist sie für unsere Spaziergänge sowohl Handtasche als auch Wickeltasche in einem - trotz der Größe SMALL fasst sie alles Notwendige für einen Babyboxenstop, und mein Handy und Geldbörse finden ebenfalls noch Platz.


Ich habe hier auch endlich einmal den Moskau-Taschenstoff vernähen können, die Steppstruktur macht sich großartig bei solchen Taschen, finde ich.
Das EBook gibt es hier: Liebedinge.


Außerdem habe ich auch die Produktion für die Sommergarderobe gestartet, und mir im Zuge der Auffrischung des tollen Sewera-Ebooks für das Braided Top zwei tolle neue Tops mit geflochtenen Trägern genäht :-)

Ein gut gehüteter Schatz von farbenmix wurde dafür "geopfert" und ich mag die Optik mit den geflochtenen, auf dem Rücken überkreuzenden Trägern sehr gerne.


Ich habe es zwar nicht geschafft beide Teile zusammen zu fotografieren, aber ich mag sie trotz allem beide zusammen sehr gerne.

Die Mama Deluxe werde ich demnächst noch in einer anderen Farbe nähen, und Tops kann man ja eh nie genug haben für den Sommer, auch da folgen weitere, auch mit anderen Rückenlösungen :-)


LG Sabrina

Verlinkt bei RUMS

Donnerstag, 7. April 2016

Urban Crash Leinen ... Rums

Ganz kurz nur, wenig Text und viele Bilder gibts heute :-)

Ich durfte ein wahres Traumstöffchen vernähen, den in sehr vielen Farbstellungen erhältlichen Urban Crash Leinen von Stoffversand4U, welcher mich vor allem mit seiner Bügelfrei-Ausrüstung und seinem leichten und soften Fall überzeugt.

Ich bin ja bügelfaul. Ideal also.

Und weil Leinen im Sommer so angenehm zu tragen ist, wegen der Kühle und so, ist es ein idealer Sommerstoff für mich, den ich sicher noch öfter vernähen werde.


In noch anderen Farben, denn da sind so viele tolle dabei...


Geworden sind aus dem Leinen bei mir eine Tunika nach dem Ebook SITA von SO! Pattern, eine Zirkeltasche nach der Taschenspieler 3 CD von farbenmix, und Espadrilles-Sandalen, die Sohlen sind von Prym und die Inspiration durfte ich dankenswerterweise im Blog von Rehgeschwister erhaschen :-)
Sie hat dort aus Stoffstreifen Riemen für die Sandalen hergestellt, Innensohlen genäht, und das habe ich ganz einfach ebenso gemacht, weil sie das wirklich toll beschrieben hat.


Und nun gibt es erstmal sehr viele Bilder, die Links trage ich nach.

LG Sabrina