Freitag, 15. Juli 2016

Wolkenlos, Sommerlieb und Regentag - das dynamische Trio von Schwalbenliebe :-)

Guten Morgen!

Lange war es ruhig hier im Blog, wir waren in den Ferien....ausgedehnte lange und erholsame Ferien waren es, kombiniert mit zwei Elternzeitmonaten meines Mannes...

Ab jetzt wird es hier wieder lauter im Blog!



Vor dem Urlaub habe ich eine ganze Reihe wundervoller Shirts genäht, da werd ich heute ein paar gebündelt zeigen :-)



Entstanden sind sie alle nach den neuesten Schnitten von schwalbenliebe, und wer einen tollen weiblichen Shirtschnitt mit dem gewissen Charme der Fifties sucht, wird hiermit sehr viel Freude haben :-)


Vernäht habe ich unter anderem ein besonders lange gehegtes und gestreicheltes Stoffschätzchen von Lillestoff - damals gekauft mit dem Plan es für meine große Tochter, damals ein Baby, zu vernähen.
Mittlerweile ist ja ihre Babyschwester da - geworden ist es dennoch ein Wolkenlos für mich ;-)


Wolkenlos ist das mit dem tollen Ausschnitt, Sommerlieb hat eine Wickeloptik und Regentag hat einen süßen Einsatz - allen gemein ist die tolle Grundform und der Unterbrustbeleg!

Die Ebooks bekommt ihr entweder als Bundle oder einzeln im Schwalbenliebe-Shop - nach und nach werden ihre Ebooks aber auch Makerist erobern :-)




Freitag, 13. Mai 2016

Leylin ist da!

Der Sommer kann kommen - denn Leylin kommt zu uns!

Das allererste Ebook von Karlotta-Klamotta, ein süßes körpernah geschnittenes Sommerkleiden mit pfiffigem Rundkragen, kann aus Jersey oder Sweat genäht werden und sieht einfach süß aus!


Ich habe es in der kleinsten Größe, 68, und in 104 genäht, es deckt die Größen 68-152 ab und steht allen kleinen und größeren Mädels sehr gut!

Anna hat mit dem ersten Ebooks einer hoffentlich langen Reihe :-) ein wirklich schönes Debut abgelegt, und es sind so viele zuckersüße Kleider im Probenähen entstanden, so viele Stile und unterschiedliche Interpretationen...

Am Besten schaut Ihr einfach selbst, das Ebook bekommt Ihr hier.


Hoffentlich bietet der Sommer ein paar schöne warme Tage für unsere Kleidchen :-)


Genießt die Sonne so lange sie da ist!

Donnerstag, 12. Mai 2016

Regentag-RUMS - hey, die Sonne scheint!

Und trotzdem, ich zeige Euch heute mein REGENtag ;-)


Der Schnitt ist wie das Wolkenlos von letzter Woche ebenfalls aus der genialen Feder von schwalbenliebe, und ich habe hier absolute Lieblingsstoffe verwendet, die allermeisten davon von Lillestoff.

Genäht habe ich mein Regentag aus Jeansjersey und Baumwollspitze (Einsatz), und weil ich sie grade ganz toll finde, sind Tulpenärmel dazugekommen.
Gibt so ein paar Schnuckelige Varianten im Ebook, unter andrem halt auch diese Tulpenärmel :-)


Die Fotos lasse ich mal unkommentiert, ich sag nur: durchdrehen :-) Wenn nötig mit Fleischwolf :-D


Viel Sonne, viel Fotos, wenig Text - supi oder?


Ab damit zum Rums!

Donnerstag, 5. Mai 2016

Rums mit Wolkenlos

Guten Morgen!

Ich hab ein wenig ein schlechtes Gewissen.
Ich schaffe es zurzeit nicht so oft zu bloggen, wie ich eigentlich möchte.
Das will ich ändern, ich habe ja einiges zu Zeigen aus der letzten Zeit, in der ich es vor die Nähmaschine geschafft habe :-)

Den Anfang macht zum heutigen RUMS dann auch gleich das erste einer ganzen Reihe neuer Lieblingsshirts, bisschen 50ies, bisschen RocknRoll, und ne ganze Portion Spaß dabei :-)


Mein Wolkenlos nach dem neuen Bookbook 2 von Schwalbenliebe, und ich liebe es!


Das Ebook ist eins von dreien, das Trio kommt als Bundle oder Einzeln zu Dir, und die Schwestern von Wolkenlos heissen Sommerlieb und Regentag - werde ich jeweils auch nochmal einzeln vorstellen :-)

Kaufen kannst Du die ebooks, welche mit einem tollen Lookbook der Probenäher kommen, sowie einer Plott- und Stickdatei, hier: www.schwalbenliebe.com


Wolkenlos ist schnell genäht und macht ordentlich was her, und jede Figur sieht darin gut aus, ob schlank oder sehr weiblich mit ordentlich Holz vor der Hütten ;-)


Übrigens, insgesamt habe ich jetzt 8 SRWs....nein, verzählt, das neunte muss ich noch fotografieren, da hab ich ein wenig gebastelt, das ist dann für ein anderes RUMS :-)


Habt einen tollen Tag!
Kennt Ihr das übrigens auch noch? Esst jeden Tag einen Apfel? Sinn machts schon finde ich, und ist lecker :-)
Der Apfeljersey ist übrigens von Graziela, und ich muss definitiv nochmal Nachschub besorgen.


Und nun ab zu RUMS!

Donnerstag, 21. April 2016

Mama Deluxe für mich und Auffrischung fürs Braided Top

Die Überschrift sagt schon alles - ich habe mir nach einer längeren Taschenpause endlich mal wieder eine Tasche gegönnt :-)

Andrea von Liebedinge hat einen Taschenentwurf gezeigt und so viel positive Resonanz erhalten, dass sie es zur Verkaufsreife entwickelt hat, das Ebook "Mama Deluxe" für eine Wickeltasche, große Handtasche oder sogar einen Weekender gibt es in zwei Größen, wobei die Große wirklich als Wochenendreisetasche herhalten kann, so geräumig ist sie ;-)


Und da es wieder einen Miniwinzmenschen in diesem Haushalt gibt, ist sie für unsere Spaziergänge sowohl Handtasche als auch Wickeltasche in einem - trotz der Größe SMALL fasst sie alles Notwendige für einen Babyboxenstop, und mein Handy und Geldbörse finden ebenfalls noch Platz.


Ich habe hier auch endlich einmal den Moskau-Taschenstoff vernähen können, die Steppstruktur macht sich großartig bei solchen Taschen, finde ich.
Das EBook gibt es hier: Liebedinge.


Außerdem habe ich auch die Produktion für die Sommergarderobe gestartet, und mir im Zuge der Auffrischung des tollen Sewera-Ebooks für das Braided Top zwei tolle neue Tops mit geflochtenen Trägern genäht :-)

Ein gut gehüteter Schatz von farbenmix wurde dafür "geopfert" und ich mag die Optik mit den geflochtenen, auf dem Rücken überkreuzenden Trägern sehr gerne.


Ich habe es zwar nicht geschafft beide Teile zusammen zu fotografieren, aber ich mag sie trotz allem beide zusammen sehr gerne.

Die Mama Deluxe werde ich demnächst noch in einer anderen Farbe nähen, und Tops kann man ja eh nie genug haben für den Sommer, auch da folgen weitere, auch mit anderen Rückenlösungen :-)


LG Sabrina

Verlinkt bei RUMS

Donnerstag, 7. April 2016

Urban Crash Leinen ... Rums

Ganz kurz nur, wenig Text und viele Bilder gibts heute :-)

Ich durfte ein wahres Traumstöffchen vernähen, den in sehr vielen Farbstellungen erhältlichen Urban Crash Leinen von Stoffversand4U, welcher mich vor allem mit seiner Bügelfrei-Ausrüstung und seinem leichten und soften Fall überzeugt.

Ich bin ja bügelfaul. Ideal also.

Und weil Leinen im Sommer so angenehm zu tragen ist, wegen der Kühle und so, ist es ein idealer Sommerstoff für mich, den ich sicher noch öfter vernähen werde.


In noch anderen Farben, denn da sind so viele tolle dabei...


Geworden sind aus dem Leinen bei mir eine Tunika nach dem Ebook SITA von SO! Pattern, eine Zirkeltasche nach der Taschenspieler 3 CD von farbenmix, und Espadrilles-Sandalen, die Sohlen sind von Prym und die Inspiration durfte ich dankenswerterweise im Blog von Rehgeschwister erhaschen :-)
Sie hat dort aus Stoffstreifen Riemen für die Sandalen hergestellt, Innensohlen genäht, und das habe ich ganz einfach ebenso gemacht, weil sie das wirklich toll beschrieben hat.


Und nun gibt es erstmal sehr viele Bilder, die Links trage ich nach.

LG Sabrina


Donnerstag, 17. März 2016

LateNite RUMS ... Ups - ein Nameless!

Was ist denn solch ein Namenloses Ding?

Der brandneue Schnitt aus dem Hause Sewera ist gerade online gegangen, und ich erwische gerade noch so auf den allerletzten Drücker den abfahrenden RUMS-Zug :-)


Darum gibt es auch nur ganz knapp gehaltene Infos, damit ich es auch sicher noch schaffe in die Linkliste zu rutschen ;-)

Schnitt: Nameless Hoodie
Größen: 32-50 für Damen
Von: SEWERA
Extras und Varianten: Mit Kragen oder mit Kapuze - auch ohne gehts super, Paspeltaschen, Longpulli, figurbetonende Abnäher
Gibts Wo: Makerist, Etsy, SewingPattern.love (Papierschnitt Vorbestellung)
Mehr Beispiele: Sewera

Meine hier gezeigte Version habe ich aus einem schönen Sommersweat genäht, die Ärmel sind so wie das Krageninnere aus Jersey :-)

Paspeltaschen habe ich weggelassen wegen isnich...ich hatte eine kleine Panne und dann nicht genug Stoff - aber so gefällt mir mein Nameless auch ganz gut!

Gute Nacht!

Verlink bei RUMS

Donnerstag, 3. März 2016

Ups...schon wieder RUMStag :-)

Na da hätte ich es ja doch fast noch verpasst...vor lauter krankes Kind pflegen und sauber machen und so.

Wir haben hier im Hause nämlich grad unsere allererste "richtige" Kinderkrankheit und sind so überhaupt nicht leidensfähig mit unseren gerade vier Jahren.

Nunja, so ein Scharlach ist auch wirklich fies, vor allem wenn er auch in den Gelenken wehtut...von ärztlicher Seite ist alles abgecheckt und sie schluckt auch brav ihr Antibiotika, und die übrige Zeit wird gekuschelt.


Aber gerade haben wir einen klitzekleinen Moment "frei", da kuschelt der Papa - und ich zeig Euch schnell meine Skull Dot Mara nach dem neuesten Ebook von bienvenido colorido.


Ich hab mich für diesen Sommersweat entschieden, weil mir das Motiv wie so oft spontan gefiel ohne direkt einen Plan zum Vernähen zu haben, ich aber vorausschauend genug für ein Oberbekleidungsstück für mich geordert hab ;-)
Ich wollte Kontrast und hab darum zu einem hellen gelb gegriffen welches ich noch als Bündchen hier liegen hatte.

 Richtig, die Kapuze ist auch gelb innen - ich habe aber ganz bestimmt nicht mit Bündchen gefüttert ;-) - ich habe ein zufällig genau passendes hellgelbes Sporttop "geschlachtet" für das Kapuzenfutter.
Denn ganz ehrlich: So eine Sportskanone wie mich gibts selten. Der Weg zur Kaffeemaschine zählt für mich unter Leistungssport und einmal Dachbodentreppe rauf und runter hat Marathonqualität.
(Ja ich weiß, ich muss unbedingt wieder mit dem Milonzirkel anfangen, hab schon schlechtes Gewissen und genügend Bauch der weg muss)

Mara hab ich noch mit einem gelben Totenkopfknöpfchen verziert, beim Backen desselben aus Fimo hatte ich ein kleines Helferlein welches mit Schaschlikspießen die Löcher für die Augenhöhlen gebohrt hat :-)


Das Ebook gibt es übrigens bei farbenmix.
Mein Stöfflein hab ich bei Kleewald gekauft.
Der Bauch und die tolle Steinwand sind meine :-)


Schönen Abend :-)
Verlinkt bei RUMS