Mittwoch, 8. Oktober 2014

MMM mit Jeans-Johanna / 8.10.2014

Guten Tag Ihr Lieben!

Heute melde ich mich vom Krankenbett, eine ordentliche Magen-/Darmvirusinfektion hat mich umgehauen.
Sehr wahrscheinlich ein Mitbringsel aus dem Kindergarten, als ich meine Kleine dort abgeliefert oder abgeholt habe, wobei sie selbst gottseidank verschont geblieben ist...

Zu meinem Leidwesen hab ich viel zu wenig Zeit und viel zu viele Pläne (wer kennt das nicht?) und habe immer noch nicht die geplante Mamacita für mich genäht.
Darum zeige ich heute ein etwas älteres Machwerk von mir, nämlich eine im Januar/Februar entstandene Jeans-Patchwork-Version des auf Walk ausgelegten Mantels Johanna von Farbenmix (design Traumschnitt).

Dieser Jeansmantel ist mein Probemantel für einen Wintermantel nach selbem Schnitt, wird aber zurzeit auch wieder gerne mit einem Pulli drunter getragen.

Ich habe für den Mantel fünf Hosen geopfert - nein, natürlich waren es zum Recyceln aussortierte.
Von den Hosen habe ich so viel wie möglich verwertet, unter anderem die Hosenbundknöpfe für die Verschlussleiste, und ein paar Gürtelschlaufen für den Gürtel.
Auch die Hosentaschen haben in ganz ähnlicher Weise eine Wiederverwendung gefunden :-)

Ich habe teilweise offenkantig genäht, und dann die offenen Kanten in der Waschmaschine ausfransen lassen, ich glaube das nennt man Chenille-Effekt..?

Für ein bisschen Kontrast hab ich dann roten Stoff mit eingearbeitet, am Gürtel und auf der Kragenunterseite.

Das war auch schon mein heutiger Beitrag zum MMM, das nächste Mal hoffentlich mit etwas komplett neuem ;-)

Und nun husch, husch! zu den anderen Mädels vom MMM gucken, die haben auch ganz tolle Sachen gemacht!

Kommentare:

  1. Sieht richtig toll aus, dein Receycling-Mantel!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool ist der Mantel, gefält mir richtig gut! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein cooles Teil!!! So ein Großprojekt würd ich auch gern mal in Angriff nehmen! Richtig klasse!
    Gute Besserung! Hier hat der Zwerg das Virus und ich hoffe, alle anderen bleiben verschont!
    LG von Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Lustig, ich hab mir einen ganz ähnlichen Mantel genäht (nur früher, im September 2013 war er endlich fertig) http://andrianaivo.blogspot.co.at/2013/09/ich-nah-mir-einen-jeansmantel-wip-teil.html
    Sogar die Lösung für die Knöpfe haben wir gleich gemacht und SM ist auch das Gleiche. :)

    Deiner gefällt mir auch sehr gut,
    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Er ist und bleibt einfach super genial!!!

    AntwortenLöschen
  6. wow. ein Traum. GUte Besserung für Dich.
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Großartig!
    Die Johanna hab ich auch schon als Patchworkmantel genäht und wird im Winter auch immer gern getragen.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Unglaublich tolle Umsetzung! Sieht richtig fetzig aus!
    VG SuSe

    AntwortenLöschen
  9. was für ein cooles teil! hammer!
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  10. Super der Mantel!! Den Schnitt habe ich auch uns schon lange vor ihn mal zu nähen, bin aber noch nicht dazu gekommen......... Na jetzt bekomme ich glatt Lust dazu, den Schnitt hervorzukramen und ihn aus zu probieren.......

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen